DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

Liferay GmbH  - /ch/open-Sponsor

OneGov GEVER: Die perfekte Lösung für eineneffizienten elektronischen Informationsaustausch unter den Mitgliedern der Geschäftsleitung

Branche: Bildung Forschung
Ausgeführt durch 4teamwork AG

PHBern, Institut für Weiterbildung und Medienbildung 

Lehrpersonen und Schulleitende bewältigen in ihrem Berufsalltag vielfältige Aufgaben und Herausforderungen. Das Institut für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern unterstützt sie dabei mit einer breiten Palette an Weiterbildungs- und Beratungsangeboten, ausleihbaren Bildungsmedien sowie weiteren Dienstleistungen. Insgesamt stehen pro Jahr über 650 Weiterbildungsangebote bereit. Diese werden entwickelt und vermittelt von Dozierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden, von denen viele langjährige Berufserfahrungen haben in Schule und Unterricht.

Anforderungen an die neue Software

Als Leiter des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern stand Prof. Dr. Gottfried Hodel vor der Herausforderung, einen effizienten elektronischen Informationsaustausch unter den Mitgliedern der Geschäftsleitung zu realisieren. Die Dokumente wurden zu diesem Zeitpunkt auf lokalen Rechnern in verschiedenen Laufwerken und auch auf Cloud-Plattformen abgelegt, was oft zu langwierigen Suchen nach Dokumenten führte.

Während der Evaluationsphase nach der optimalen Software-Lösung für eine moderne aber auch sichere Form der Ablage und Bearbeitung von geschäftsrelevanten Dokumenten wurden verschiedene Angebote geprüft. Schnell kristallisierte sich das perfekte Angebot heraus: OneGov GEVER von 4teamwork AG.

Entscheidungsgrundlagen für OneGov GEVER

Ausschlaggebend für den Entscheid für OneGov GEVER waren die folgenden Kriterien:

> Klare und übersichtliche Ordnungsstruktur

> Vielfältige Möglichkeiten bei der gemeinsamen

Bearbeitung und Ablage von Dokumenten

> Gute Nachvollziehbarkeit von Veränderungen

in Dokumenten

> Aufgaben-Prozess-Controlling

> Datensicherheit

> Gute Suchfunktion

> Möglichkeit, auch mobil auf Daten zuzugreifen

und diese zu bearbeiten

> Gute Einführung und Unterstützung durch

Mitarbeitende von 4teamwork

> Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Institutionen, die OneGov GEVER nutzen

> Regelmässige Aktualisierung und Verbesserung

der Software auf der Basis von Rückmeldungen

der Kundinnen und Kunden

> Das optimale Preis-Leistungsverhältnis


Letzte Aktualisierung: 23.09.2015  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 570
Erstellt: 23.09.2015

Eingesetzte OSS Produkte:

OneGov GEVER

Weitere Referenzen von Pädagogische Hochschule Bern

OneGov GEVER bei dem Institut für Weiterbildung und Medienbildung der PH Bern



Über OSS Referenzen

OSS Referenzen zeigen auf, bei welchen OSS Nutzern (Unternehmen und öffentlichen Institutionen) welche Open Source Lösungen eingesetzt werden. Ziel ist es, die Vielzahl von Einsatzgebieten von Open Source Software darzustellen. Deshalb ist es erwünscht, dass möglichst viele OSS Referenzen erfasst werden um die breite Verwendung der jeweiligen OSS Produkten aufzuzeigen.

 

Erfassen einer neuen OSS Referenz

Zur Erfassung einer OSS Referenz, muss zuerst die Registrierung als OSS Firma oder OSS Nutzer erfolgen. Neue OSS Referenzen können unter "Erfassung von OSS Referenzen" sowohl von den verantwortlichen OSS Firmen als auch von OSS Nutzer, welche über die OSS Referenz Bescheid wissen, erstellt werden. Ein registrierter User, welcher als OSS Firma oder OSS Nutzer eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. 

Damit auf den ersten Blick klar ist, welches OSS Produkt hauptsächlich eingesetzt wurde, sollte der Titel einer Referenz stets im folgenden Format verfasst sein:"[Open Source Produkt] für [Kunde]" 

Die Beschreibung beinhaltet die Problemstellung, die Herausforderung, die Zielsetzung, die Vorgehensweise und das Resultat des Projektes. Die Angaben sollten möglichst mit konkreten Mengen- und Grössenordnungen erfasst werden.

 

Eine bestehende OSS Referenz bearbeiten

Wenn die bestehende OSS Referenz durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann die Referenz unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)ch-open.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen