DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

OSS Nutzer:

BlueStar Energy chooses Mule to simplify complex data sources

Branche: Energie- und Wasserversorgung

BlueStar's energy products and pricing schemas are differentiated by its ability to buy energy in a competitive fashion from wholesale suppliers, then deliver that power to its customers over a highly reliable electric distribution infrastructure. BlueStar's information technology systems are in a constant state of collecting and disseminating data from numerous sources. The information supports a number of processes ranging from customer enrollment and provisioning, to supply forecasting and procurement, to customer care and billing, to sales force automation, to organizational financial management ... just to name a few. It's a very information-intensive, dynamic business environment with a number of associated integration challenges. Millions of dollars in revenue are tied to timely access to information and the ability to act on that information.
BlueStar uses Mule to insulate internal systems from the complexities of the numerous incoming datasources, and to handle the transformation and routing heavy-lifting requirements.
The Mule ESB transforms incoming data (from weather feeds to energy pricing, and numerous other disparate data feeds and formats) so that BlueStar's supply systems understand how to react. After the supply systems generate appropriate scheduling for the various transmission operators, the Mule bus then routes the data to the appropriate energy exchange market (whether MISO or PJM). Working with Mule offloads the processing and transformation complexities, and enables new semantic-based types of intelligent messaging for BlueStar.


Letzte Aktualisierung: 23.01.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 216
Erstellt: 10.08.2007

Eingesetzte OSS Produkte:

Mule ESB



Über OSS Referenzen

OSS Referenzen zeigen auf, bei welchen OSS Nutzern (Unternehmen und öffentlichen Institutionen) welche Open Source Lösungen eingesetzt werden. Ziel ist es, die Vielzahl von Einsatzgebieten von Open Source Software darzustellen. Deshalb ist es erwünscht, dass möglichst viele OSS Referenzen erfasst werden um die breite Verwendung der jeweiligen OSS Produkten aufzuzeigen.

 

Erfassen einer neuen OSS Referenz

Zur Erfassung einer OSS Referenz, muss zuerst die Registrierung als OSS Firma oder OSS Nutzer erfolgen. Neue OSS Referenzen können unter "Erfassung von OSS Referenzen" sowohl von den verantwortlichen OSS Firmen als auch von OSS Nutzer, welche über die OSS Referenz Bescheid wissen, erstellt werden. Ein registrierter User, welcher als OSS Firma oder OSS Nutzer eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. 

Damit auf den ersten Blick klar ist, welches OSS Produkt hauptsächlich eingesetzt wurde, sollte der Titel einer Referenz stets im folgenden Format verfasst sein:"[Open Source Produkt] für [Kunde]" 

Die Beschreibung beinhaltet die Problemstellung, die Herausforderung, die Zielsetzung, die Vorgehensweise und das Resultat des Projektes. Die Angaben sollten möglichst mit konkreten Mengen- und Grössenordnungen erfasst werden.

 

Eine bestehende OSS Referenz bearbeiten

Wenn die bestehende OSS Referenz durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann die Referenz unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)ch-open.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen