DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

Netcetera - Sponsor der /ch/open
Automated Middleware für die Mobiliar

Automated Middleware für die Mobiliar

22.07.2015  |  Auf dem Projekt "Automated Middleware" (AMW) hat Puzzle für die Mobiliar eine Webapplikation für das automatische Konfigurieren und Deployen von Applikationen entwickelt.

Mit Open Source zur erfolgreichen Digitalisierung

Mit Open Source zur erfolgreichen Digitalisierung

21.07.2015  |  Big Data, Cloud Computing, Mobile, Social und Security sind die aktuellen Schlagworte in der heutigen IT Industrie. Schaut man sich diese Bereiche an, findet man an ihrer Basis überall Open Source Software.

Offene IT-Architektur zur Reduzierung von Herstellerabhängigkeiten

Offene IT-Architektur zur Reduzierung von Herstellerabhängigkeiten

21.07.2015  |  Abhängigkeiten zu bestimmten Herstellern machen der heutigen Informatik immer mehr zu schaffen. Eine offene IT-Architektur basierend auf Open Source und Open Standards hilft diese strategischen Sackgassen zu vermeiden.

Mit kollaborativer Software-Entwicklung den digitalen Wandel meistern

Mit kollaborativer Software-Entwicklung den digitalen Wandel meistern

21.07.2015  |  Wie gehen wir mit dem digitalen Wandel um? Lassen wir uns von proprietären Anbietern den Weg diktieren oder gestalten wir den Wandel aktiv mit? Ein offener, kollaborativer Ansatz bietet sich an.

Baubewilligungsverfahren basierend auf Open Source Software

Baubewilligungsverfahren basierend auf Open Source Software

21.07.2015  |  Open Source Lösungen im E-Government Bereich sind zwar selten, aber eine Standardsoftware sticht dabei hervor: CAMAC, eine Web-Lösung für kantonale Baubewilligungs- und Baugesuchsverfahren, basiert vollständig auf Open Source Komponenten und ist als Open Source Projekt von Kantonen umgesetzt.

Software-Nutzer und der Erfolg von Open Source Projekten

Software-Nutzer und der Erfolg von Open Source Projekten

21.07.2015  |  Die Nutzer von Open Source Lösungen spielen eine tragende Rolle für den Erfolg und den Fortbestand von Open Source Projekten. Es ist daher essenziell ihre Aktivitäten zu unterstützen.

JavaScript 2015 (ECMAScript 6)

JavaScript 2015 (ECMAScript 6)

01.06.2015  |  Die neue JavaScript Version 2015 (auch ECMAScript 6 oder Harmony genannt) steht vor der Tür, die Spezifikation dazu soll im Juni 2015 veröffentlicht werden.

Mehr Geld im Portemonnaie und weniger Sorgen im Gepäck

Mehr Geld im Portemonnaie und weniger Sorgen im Gepäck

09.02.2014  |  Der Einsatz von Open Source Software kann das IT-Budget schonen, wenn man richtig vorgeht. Viel wichtiger sind aber strategische Vorteile wie die digitale Nachhaltigkeit oder die Unabhängigkeit von Herstellern, die sich durch den konsequenten Einsatz von Open Source ergeben.

Umzugshelfer

Umzugshelfer

06.01.2014  |  Hol­ly­wood würde es wohl einen Block­bus­ter nen­nen, was auf die CMS-Welt Mitte Dezem­ber die­ses Jah­res zukommt. Denn TYPO3 6.2 löst die Long-Term-Support– und am häu­figs­ten instal­lierte Ver­sion 4.5 end­gül­tig ab. Ent­spre­chend ste­hen zahl­lose Upgrades und Migra­ti­ons­pro­jekte an, denen TYPO3 mit einer „S...

Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

30.12.2013  |  Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung BMZ veröffentlicht ein Strategiedokument über Schlüsseltechnologien für eine nachhaltige Entwicklung, in dem unter anderem Open Source Lösungen für Entwicklungsländer empfohlen werden.

Wie Varnish die Website-Performance radikal steigert

Wie Varnish die Website-Performance radikal steigert

20.12.2013  |  Für den Erfolg eines Online-Shops, einer Web­site oder eines Online-Mediums spie­len bereits Sekun­den­bruch­teile eine Rolle – dann näm­lich, wenn es um die Per­for­mance geht. Der Performance-Booster Var­nish hilft, den letz­ten Rest an Opti­mie­rungs­po­ten­tial aus jeder Site her­aus zu kitzeln.

Four Steps to Creating an Effective Open Source Policy

Four Steps to Creating an Effective Open Source Policy

11.12.2013  |  “ Companies must have a policy for procuring OSS, deciding which applications will be supported by OSS, and identifying the intellectual property risk or supportability risk associated with using OSS. Once a policy is in place, then there must be a governance process to enforce it.” – Laurie Wurster, Research Director, Gartner

Kontrolle über Open-Source-Software in Ihrer Organisation übernehmen

Kontrolle über Open-Source-Software in Ihrer Organisation übernehmen

29.11.2013  |  Für leitende Mitarbeiter in der IT-Entwicklung, die die Nutzung von Open-Source-Software im Rahmen eines Entwicklungsprozesses mit mehreren Quellen ausbauen und gleichzeitig die Einführung der Software kontrollieren möchten.

Erfahrungsbericht einer Java EE Migration

Erfahrungsbericht einer Java EE Migration

05.11.2013  |  Für einen Kunden durfte Puzzle ITC eine Java Anwendung auf JBoss EAP 6 portieren. Dominic Brügger zeigt im folgenden Beitrag auf, wie die Applikation schrittweise von Drittanbieter-Bibliotheken gelöst und zu einer Standard Java EE 6 Anwendung migriert wird.

Open Source Studie Schweiz 2012

Open Source Studie Schweiz 2012

01.07.2013  |  Die Schweizer Open Source Studie 2012 bringt Erstaunliches zum Vorschein: Von den 202 antwortenden Unternehmen und Behörden nutzen laut eigenen Angaben 93% bewusst Open Source Software. Trotz hoher Verbreitung gehen fast alle davon aus, dass durch besseren Einsatz von Open Source in Zukunft noch mehr gespart werden kann als bisher – die Mehrheit...

Creating Awareness for the Use of OpenSource Systems in the Public Sector in Afghanistan

Creating Awareness for the Use of OpenSource Systems in the Public Sector in Afghanistan

23.04.2013  |  Workshop Proceedings Sept. 15-17, 2012, Kabul/Afghanistan

Die neue Version der GNU Public License

Die neue Version der GNU Public License

23.04.2013  |  Die GNU General Public License (GPL) ist die wichtigste Open Source-Lizenz. Vor einigen Monaten ist die Version 3 der GPL publiziert worden, die gegenüber der Version 2 einige wich- tige Neuerungen enthält. Auf diese Neuerungen wird im folgenden Aufsatz eingegangen.

Urheber- und vertragsrechtliche Aspekte der Open Source Software

Urheber- und vertragsrechtliche Aspekte der Open Source Software

23.04.2013  |  Open Source Software (OSS) ist zu einem bestimmenden Faktor in der Softwareindustrie geworden. Wer mit Softwareverträgen arbeitet, sollte die urheber- und vertragsrechtlichen Grundlagen der OSS kennen: Welche Lizenzarten gibt es? Was ist der Copyleft-Effekt? Welche Nutzungsbefug- nisse erhält der Lizenznehmer, wenn er die Open Source-Lizenz ab- s...

Open Source Compliance

Open Source Compliance

23.04.2013  |  Der Beitrag stellt die juristischen Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung von Open Sour- ce Software dar. Der Autor beschreibt zudem das Vorgehen bei der Prüfung der Open Source Compliance und wie dabei festgestellte Verletzungen der OSS-Lizenz behoben oder umgan- gen werden können.

Open Source Software - Rechtliche Grundlagen und Hinweise

Open Source Software - Rechtliche Grundlagen und Hinweise

01.03.2013  |  Die Verbreitung von Open Source Software (OSS) hat in den vergangenen Jahren ständig zugenommen. Open Source Software zu verwerten, zu bearbeiten und zu vervielfältigen, ist für viele Unternehmen zur Selbstverständlichkeit geworden. Gleichwohl wird Open Source Software häufig unbedacht verwendet. So selbstverständlich die Nutzung ist, so gro...

Mitgliedschaft bei CH Open

Der Vorstand der CH Open wird jährlich an der Mitgliederversammlung gewählt und arbeitet vorwiegend ehrenamtlich. Werden Sie Mitglied des Vereins CH Open und unterstützen Sie die Förderung von Open Source Software in der Schweiz.

Einzelmitgliedschaft
Für alle, die persönlich die Anliegen und Aktivitäten von CH Open unterstützen und kostenlos an Abendveranstaltungen und am Open Business Lunch teilnehmen möchten.
CHF 100.– pro Jahr

Einzelmitgliedschaft für Personen in Ausbildung
Personen in Ausbildung erhalten eine Ermässigung des Mitgliederbeitrags.
CHF 20.– pro Jahr

Kollektivmitgliedschaft
Für Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Schulen und andere juristische Personen: Alle Mitarbeiter solcher Organisationen geniessen die gleichen Möglichkeiten und Vergünstigungen wie Einzelmitglieder. Eine definierte Kontaktperson erhält alle Korrespondenz.
CHF 450.– pro Jahr

Sponsormitgliedschaft
Für Mitglieder, welche die Anliegen der CH Open besonders unterstützen möchten: Sponsormitglieder können Anfang Jahr amCH Open-Sponsoren-Dinner teilnehmen, werden auf der CH Open Website und dem Portal www.opensource.ch mit Logo aufgeführt, in allen Mailings namentlich mit Link erwähnt und können beliebig viele Projekte und Referenzen im OSS Directory verlinken.
CHF 1000.– pro Jahr

Die Anmeldung für die Mitgliedschaft, die Vereinsstatuten sowie viele weitere Informationen sind auf der Website zu finden: https://www.ch-open.ch/ueber-ch-open/mitgliedschaft/

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen