DEFR

Login et recherche



Sponsors /ch/open

Hürlimann Informatik AG - /ch/open-Sponsor

Utilisateur OSS:
Stadt Zürich

Site web:
www.stadt-zuerich.ch

Description:

Die Stadt Zürich ist mit 419'920 Personen per Mai 2017 die grösste Stadt der Schweiz und weist eine statistische Bevölkerungsdichte von 4310 Einwohnern pro Quadratkilometer auf. Mit 31,9 Prozent (31. Dezember 2015) weist Zürich einen überdurchschnittlichen Ausländeranteil (registrierte Bevölkerung ohne Schweizer Bürgerrecht) auf. Das Umland ist dicht besiedelt, so dass in der Agglomeration Zürich etwa 1,3 Millionen und in der Metropolitanregion Zürich etwa 1,83 Millionen Menschen leben. Der Bezirk Zürich ist mit dem Stadtgebiet identisch. Seit Jahren wird Zürich als eine der Städte mit der weltweit höchsten Lebensqualität und zugleich mit den höchsten Lebenshaltungskosten weltweit gelistet.

OwnCloud bei der Stadt Zürich

Domaine d'activité: Administration publique : administrations communales

Die Stadt Zürich setzt OwnCloud als Open Source Software (OSS) ein. Die nachfolgende Erläuterung beschreibt diesen Einsatz im Detail.

Ausgangslage:

Die Stadt Zürich brauchte eine Software als Zwischenlösung, bis sie ihre On-Premise Lösung von SharePoint einsetzen können. Diese Software musste das öffentliche Filesharing, eine Einbindung mobiler Geräte und ein sicherer Datentausch mit Partnern, Kunden und Bürgern ermöglichen.
Zudem musste sie WebDAV und Dropbox und Co. ablösen können. Es wurde zwischen Google Apps, Microsoft, Amazon Cloud, Seafile, Dropbox, SharePoint, Symplicity 
und OwnCloud abgewägt. Schliesslich fiel die Entscheidung zugunsten von OwnCloud aus, da diese Open Source Lösung kostengünstig, einfach und schnell einzurichten ist.

Zielerreichung:

Die Stadt Zürich ist mit der Benutzerfreundlichkeit sehr zufrieden. Die Anforderungen an eine erwünschte intuitive Bedienung wurden erfüllt.

Bezüglich der Vollständigkeit der Funktionalität, ist die Stadt Zürich der Meinung, dass vor allem die Bearbeitungsmöglichkeit von Dokumenten fehlt. Für PDF und Office werden Dateiablagen und Betrachter eingesetzt. Dabei beanstandet die Stadt Zürich, dass der Betrachter dringend mit mehr Funktionalitäten erweitert werden sollte.

Mit der Integration von LibreOffice wird OwnCloud zur Alternative von Google Docs und Office 365. Es gibt jedoch bereits Testversionen von Collabora, welche eine angepasste OwnCloud Version mit LibreOffice Integration anbieten. Seit Dezember 2015 ist eine Integration von Libreoffice in OwnCloud angekündigt. 2016 befand sich das Projekt in einer Testphase. Inwiefern sich diese Integration bewähren wird und was für Problemen dabei auftauchen könnten, wird sich noch herauskristallisieren.


Dernière actualisation: 27.08.2017  -  Nombre de vues depuis le 01. avril 2013: 510
Erstellt: 19.08.2017

Produits OSS utilisés:

Amazon Web Services (AWS)
Google Web Toolkit (GWT)
LibreOffice
ownCloud
WebDAV



À propos des références OSS

Les références OSS permettent de voir quels sont les utilisateurs (entreprises, collectivités publiques) de tel ou tel logiciel libre (OSS). Cela permet de présenter la diversité des domaines dans lesquels un logiciel libre est utilisé. C'est pourquoi il est utile de présenter le plus grand nombre et la plus vaste palette de références d'utilisation d'un produit open source.


Introduire une nouvelle référence OSS

Avant de saisir une nouvelle référence, il est nécessaire de s'enregistrer en tant qu'entreprise OSS ou comme utilisateur OSS. Les nouvelles références OSS peuvent alors être saisies dans le formulaire "Saisie d'une nouvelle référence OSS" par l'entreprise OSS ou l'utilisateur OSS, l'un comme l'autre ayant les connaissances utiles. Qu'il soit une entreprise OSS ou un utilisateur OSS, un contributeur enregistré pourra à tout moment modifier le détail d'une référence. 

Afin qu'il soit clair du premier coup d'oeil, quel produit OSS a été mis en oeuvre, le titre d'une référence devrait écrit dans le format suivant: "[produit open source] pour [client]".


Modifier une référence OSS existante

Lorsque la référence sélectionnée a été créée par l'entreprise OSS ou l'utilisateur OSS qui est connecté, il lui est possible de l'éditer avec la fonction "Modifier l'enregistrement".


Autres questions ou suggestions

Si vous avez d'autres questions ou suggestions, n'hésitez pas à contacter la rédaction de www.opensource.ch par courriel à l'adresse info(at)opensource.ch.

Twitter Feed







Liens

Über unsNewsletterContactConditions d'utilisationCH Open Initiativen