DEFR

Login und Suche



CH Open Sponsoren

Open-Source-Software: Am Anfang war der Papierstau

07.06.2014 | von Cornelius Weiss, Metaways

Ein einfacher Papierstau, ein genervter Programmierer und eine verbarrikadierte Software waren die Geburtshelfer für Open-Source-Software. Ende der 70er Jahre schickte der Entwickler Richard Stallman einen Druckauftrag los, der wegen eines Papierstaus nie ankam, aber bis heute großen Einfluss auf die Computerwelt hat.

Der normale Anwender würde einfach zurück an den Schreibtisch gehen und das Dokument nochmals drucken. Richard Stallman hingegen wollte gerne den Druckertreiber so anpassen, dass er automatisch meldet, wenn ein Druckauftrag erfolgreich ausgeführt wurde oder ein Papierstau im Weg ist.

Nur kam er nicht an den Quellcode. Wenn Stallman die Dateien öffnete, sah er nur wenig aussagekräftigen Binärcode, also eine Menge Einsen und Nullen, statt der erhofften Software-Befehle, mit denen man den Drucker ansprechen kann.

[Weiterlesen auf FOCUS online]



Weiterführende Informationen aus dem OSS Directory


Metaways Infosystems GmbH

metaways.de | 35+ Mitarbeitende | 0 Referenz | 1 Produkt


Die Metaways Infosystems GmbH in Hamburg ist ein Full-Service-IT-Provider für Internet- und Open-Source-Lösungen. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Hosting, Applikationsentwicklung und Con...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 09.06.2015  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 478
Erstellt: 17.12.2012

Linux

Betrieb / Systèmes d'exploitation (Server & Client)
37 Firmen, 28 Referenzen


Als Linux oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 30.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 162
Erstellt: 25.09.2012

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen