DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

Intersys AG - /ch/open Sponsor

OSS Nutzer:
Texas State University, USA

Website:
www.txstate.edu

Beschreibung:

Die Texas State University ist eine der größten Bildungseinrichtungen der USA und hat über 32.000 Studenten aus aller Welt. Die Universität ist in San Marcos, Texas, beheimatet und zählt kontinuierlich zu den am besten bewerteten Hochschulen Amerikas. Sie sieht sich dem öffentlichen Dienst verpflichtet und möchte sowohl die persönliche Entwicklung einzelner als auch die wirtschaftliche Entwicklung vorantreiben.

Magnolia CMS für die Texas State University

Branche: Bildung Forschung
Ausgeführt durch Magnolia International Ltd.

Die Texas State University ist eine der größten Bildungseinrichtungen der USA und hat über 32.000 Studenten aus aller Welt. Die Universität ist in San Marcos, Texas, beheimatet und zählt kontinuierlich zu den am besten bewerteten Hochschulen Amerikas. Sie sieht sich dem öffentlichen Dienst verpflichtet und möchte sowohl die persönliche Entwicklung einzelner als auch die wirtschaftliche Entwicklung vorantreiben.

Die Texas State University investierte Unmengen an Zeit und Geld in seine Content Management-Infrastruktur. Nur ein Dutzend Websites gingen online. Jetzt sind 294 Websites online und die Anwender arbeiten sehr gerne mit Magnolia.

Magnolia hat der Texas State University dabei geholfen, die jährlichen Kosten für ein CMS zu reduzieren. Weiterhin hat es ihr ermöglicht, mit Magnolia eine vereinheitlichte Internet-Präsenz zu schaffen, die skalierbar ist, leicht handhabbar sowie einfach zu warten.

Ganz besonders schätzt die Unversität das LDAP-Modul für Magnolia aufgrund seiner einfachen Integration mit der vorhandenen Authentifizierungs-Architektur. Damit hat es den Anwendern die Mühe erspart, sich einen weiteren Login zu merken, was insgesamt den Management-Aufwand für Zugangsdaten reduziert hat.

Weil Magnolia viele Ansatzpunkte für Erweiterungen bietet, konnte die Unversität Magnolia mit Bestandssystemen integrieren, wie zum Beispiel einem Web-basierten Kalender.

"Nachdem wir zwei Jahre Vignette im Einsatz hatten, entschieden wir uns dafür, von deren CMS-Software zu Magnolia zu wechseln. Die Vorteile im Betrieb waren außerordentlich. Der Fokus des Magnolia CMS auf eine einfache Handhabung hat unsere Anwender im Sturm erobert. Wir haben Magnolia seit drei Jahren im Einsatz und sind nach wie vor sehr zufrieden damit."

Sean McMains, Technischer Leiter Unternehmensanwendungen, Texas State University

 

 


Letzte Aktualisierung: 10.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 663
Erstellt: 03.07.2013

Eingesetzte OSS Produkte:

Magnolia



Über OSS Referenzen

OSS Referenzen zeigen auf, bei welchen OSS Nutzern (Unternehmen und öffentlichen Institutionen) welche Open Source Lösungen eingesetzt werden. Ziel ist es, die Vielzahl von Einsatzgebieten von Open Source Software darzustellen. Deshalb ist es erwünscht, dass möglichst viele OSS Referenzen erfasst werden um die breite Verwendung der jeweiligen OSS Produkten aufzuzeigen.

 

Erfassen einer neuen OSS Referenz

Zur Erfassung einer OSS Referenz, muss zuerst die Registrierung als OSS Firma oder OSS Nutzer erfolgen. Neue OSS Referenzen können unter "Erfassung von OSS Referenzen" sowohl von den verantwortlichen OSS Firmen als auch von OSS Nutzer, welche über die OSS Referenz Bescheid wissen, erstellt werden. Ein registrierter User, welcher als OSS Firma oder OSS Nutzer eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. 

Damit auf den ersten Blick klar ist, welches OSS Produkt hauptsächlich eingesetzt wurde, sollte der Titel einer Referenz stets im folgenden Format verfasst sein:"[Open Source Produkt] für [Kunde]" 

Die Beschreibung beinhaltet die Problemstellung, die Herausforderung, die Zielsetzung, die Vorgehensweise und das Resultat des Projektes. Die Angaben sollten möglichst mit konkreten Mengen- und Grössenordnungen erfasst werden.

 

Eine bestehende OSS Referenz bearbeiten

Wenn die bestehende OSS Referenz durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann die Referenz unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)ch-open.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen