DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

leanux.ch AG - /ch/open-Sponsor



PHP und TYPO3 für die Globi Spieleplattform der Orell Füssli Verlag AG

Branche: Detail- und Fachhandel
Ausgeführt durch internezzo ag


internezzo entwickelte und realisierte die komplexe Spielplattform. Neben vielen spannenden Online-Games verfügt Globi's Spielstadt auch über eine umfangreiche Bibliothek, in der mit den gew...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 15.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 454
Erstellt: 13.01.2014

Tryton ERP für BLUE BOX Distribution AG

Branche: Detail- und Fachhandel
Ausgeführt durch Power Solutions GmbH


Die BLUE BOX Distribution AG nutzt Tryton für sämtliche administrativen Prozesse wie Auftrags-, Artikel-, und Lagerverwaltung sowie die komplette Finanzbuchhaltung. Die Mitarbeiter im Aussen...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 13.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 649
Erstellt: 15.10.2012

OSS Nutzer:
Schärer + Kunz AG
Hermetschloostr. 73
8048 Zürich

Magento Webshop für die Zürcher 'Schärer + Kunz AG'

Branche: Detail- und Fachhandel
Ausgeführt durch Ing.-Büro Andreas Gross GmbH


Dieser Schweizer Webshop basiert auf dem führenden OpenSource-Webshop Magento und wurde vom Ing.-Büro Andreas Gross GmbH aufgebaut und administriert.Hervorzuheben sind in dieser Installation...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 13.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 910
Erstellt: 25.10.2012

OSS Nutzer:
Fashion Days Group AG

MySQL Performance Tuning für Community Webshop

Branche: Detail- und Fachhandel
Ausgeführt durch FromDual GmbH


Fashion Days ist Marktleader im Fashion- und Lifestyle-Bereich in Osteuropa. Die Firma wurde 2009 durch Schweizer Unternehmer gegründet und ist aktiv in Bulgarien, Tschechien, Estland, Ungarn...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 13.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1064
Erstellt: 30.01.2013

OSS Nutzer:
Migros

Magnolia CMS für den größten Schweizer Handelskonzern

Branche: Detail- und Fachhandel
Ausgeführt durch Magnolia International Ltd.


Migros, der größte Handelskonzern der Schweiz, hat sich für den Wechsel zu Magnolia CMS entschieden. Dadurch kann die Migros jährlich über 50% der IT-Infrastrukturkosten für www.migros.c...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 10.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1415
Erstellt: 03.07.2013

OSS Nutzer:
Swisslog

Linux Server Infrastruktur Projekte und JBoss Middleware für Swisslog

Branche: Detail- und Fachhandel
Ausgeführt durch Puzzle ITC GmbH


Das Systems Engineering Team von Puzzle unterstützt die weltweit führende Anbieterin integrierter Lösungen für die Logistikautomation beim Planen, Umsetzen und Betreiben der IT-Infrastrukt...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 10.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1273
Erstellt: 09.07.2013

OSS Nutzer:
DeinDeal AG

OpenERP für DeinDeal AG

Branche: Detail- und Fachhandel
Ausgeführt durch brain-tec AG, IT-Solutions


Integration von OpenERP damit die Firma DeinDeal AG effizient sämtlche anfallenden Geschäftsoperationen innerhalb eines ERP Systems abdecken kann.

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 10.01.2014  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 506
Erstellt: 03.01.2014

Über OSS Referenzen

OSS Referenzen zeigen auf, bei welchen OSS Nutzern (Unternehmen und öffentlichen Institutionen) welche Open Source Lösungen eingesetzt werden. Ziel ist es, die Vielzahl von Einsatzgebieten von Open Source Software darzustellen. Deshalb ist es erwünscht, dass möglichst viele OSS Referenzen erfasst werden um die breite Verwendung der jeweiligen OSS Produkten aufzuzeigen.

 

Erfassen einer neuen OSS Referenz

Zur Erfassung einer OSS Referenz, muss zuerst die Registrierung als OSS Firma oder OSS Nutzer erfolgen. Neue OSS Referenzen können unter "Erfassung von OSS Referenzen" sowohl von den verantwortlichen OSS Firmen als auch von OSS Nutzer, welche über die OSS Referenz Bescheid wissen, erstellt werden. Ein registrierter User, welcher als OSS Firma oder OSS Nutzer eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. 

Damit auf den ersten Blick klar ist, welches OSS Produkt hauptsächlich eingesetzt wurde, sollte der Titel einer Referenz stets im folgenden Format verfasst sein:"[Open Source Produkt] für [Kunde]" 

Die Beschreibung beinhaltet die Problemstellung, die Herausforderung, die Zielsetzung, die Vorgehensweise und das Resultat des Projektes. Die Angaben sollten möglichst mit konkreten Mengen- und Grössenordnungen erfasst werden.

 

Eine bestehende OSS Referenz bearbeiten

Wenn die bestehende OSS Referenz durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann die Referenz unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)ch-open.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen