DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

4teamwork AG - /ch/open Sponsor

Schweizer Roadshow der Open Source Cloud-Lösungen zeigen Markt-Leaders und neuste Innovationen

17.06.2015 | von Swiss Open Systems User Group /ch/open

Über 120 Teilnehmer besuchten gestern den vierten Open Cloud Day an der Universität Bern. Dort wurde die ganze Palette von offenen Cloud-Lösungen wie OpenStack, CloudStack, OpenNebula sowie OpenShift vorgestellt und mit LibreOffice Online die erste Open Source Online-Office-Suite präsentiert. Nun sind alle Folien der Vorträge auf www.opencloudday.ch frei zugänglich.

Die Swiss Open Systems User Group /ch/open, das ICCLab der ZHAW, das Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern, die Schweizer Informatik Gesellschaft SI und die SwissICT führten am Dienstag, 16. Juni 2015 in Bern den vierten Schweizer Open Cloud Day mit über 120 Teilnehmenden durch. Dort wurde die Mächtigkeit der einzelnen Stacks wurde einander gegenübergestellt, schonungslos Problempunkte und die für eine besser Adaption zu überwindenden Hürden diskutiert. Für die relativ kleine Schweiz böten die offenen Stacks und Produkte im Bereich Cloud eine Riesenchance, in diesem wichtigen Markt in den nächsten zehn Jahren eine entscheidende Rolle  zu spielen, finden Matthias Günter, Präsident /ch/open, und Prof. Dr. Thomas Michael Bohnert, ZHAW.

Prof. Dr. Thomas Michael Bohnert vom ICCLab der ZHAW stellte in seinem Keynote Referat dar, wie stark sich der Bereich Cloud entwickelt hat. Gerade auch im Bereich GovCloud und offenen Cloud sieht er eine Führungsrolle in der Schweiz. Das ICCLab-Team stellte – als Neuigkeit - an fünf Ausstellungsständen auf dem Open Cloud Day ihre Forschungsinitiativen und daraus hervorgegangenen Open-Source-Software vor: Darunter befindet sich die neue Initiative Cloud Native Applications, die am Beispiel einer CRM-Anwendung zeigt, wie man bestehende Anwendungen skalierbar und robust in die Cloud bringt. Auch ein generischer und flexibel anpassbarer Dienst zur Abrechnung und Bezahlung von Cloud-Anwendungen ist nun verfügbar. Mit der Bereitstellung der Software und einer Testinfrastruktur unterstütze das ICCLab gemäss Josef Spillner, Anbieter-neutral den Weg lokaler Unternehmen in die Cloud (blog.zhaw.ch/icclab). 

Ein weiterer Fokus waren Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Tendenzen auf den unterschiedlichen Stacks. „Auf OpenStack basierende Cloud-Lösungen, werden in den Unternehmen den gleichen Siegeszug erleben wie Linux auf der Betriebssystem-Ebene und werden zum Standard für Cloud-Infrastrukturen werden“, meint Marc Robischung, Partner Executive Manager bei SUSE in der Schweiz. „Mit Open Source-Cloud Lösungen wie SUSE OpenStack Cloud können Kunden gemischte Cloud-Umgebungen konstruieren, diese mit einer einzigen Plattform verwalten und dabei von Herstellerunabhängigkeit und offenen Standards profitieren, die ihnen für ihre Private Cloud-Lösung ein Höchstmass an Flexibilität ermöglichen.“ Der Open Cloud Day hat neben OpenStack unter anderem auch zu CloudStack, OpenNebula und OpenShift vertiefte Workshops durchgeführt.

Verschiedene Dienste und Arbeiten in der Cloud wurden vorgestellt. So zeigte Michael Meeks von Collabora Productivity das LibreOffice Online und damit eine offene Online-Office-Suite.

Die Arbeiten der Open Cloud Alliance im Bereich SaaS wurden von Peter Ganten, Univention, vorgestellt. Diese wollen einen einfacheren Wechsel zwischen Providern ermöglichen. Cloud Foundry zeigte, wie PaaS einfacher realisiert werden können. Developers und DevOps kamen mit Docker, PaaS, SaaS und Microservices auf ihre Kosten. Für Martin Gafner, stellvertretender CEO von Puzzle ITC, ist die Bedeutung dieser Bereiche klar: „Das Jahr 2015 ist für uns ein Open Cloud Jahr.“ Dies zeige sich besonders darin, so Gafner, dass Puzzle seit Mai 2015 Red Hat Certified Cloud Provider sei, in der Schweiz eine eigene OpenShift PaaS Umgebung betreibe und die Dienstleistungen rund um OpenShift und OpenStack sowie der Entwicklung cloudfähiger Anwendungen stetig ausbaue und weiterentwickle.

Michael Eichenberger, Geschäftsführer stepping stone GmbH ist seit dem ersten Open Cloud Day dabei und fasste seinen Eindruck zusammen: „Der Open Cloud Day bietet mir eine ideale Plattform, einen Überblick über den aktuellen Stand der Technologie zu gewinnen und mich mit anderen Teilnehmenden über ihre Praxiserfahrungen zu unterhalten.“ Die Cloud Welle rolle, aber man merke klar, dass sich überall ein wenig Ernüchterung breit macht, fand Sandro Köchli von Adfinis SyGroup: „Der Einstieg in die Cloud ist kein Zuckerschlecken und rechnet sich langfristig.  Die Überschneidungen bei den Aussagen waren frappant. Jeder der sich länger mit der Cloud beschäftigt, trifft auf die gleichen Ecken und Kanten. Der Open Cloud Day war ein reger Austausch von Experten. Man ist sich grundsätzlich einig über die Herausforderungen, nun muss die "Adoption Rate" steigen und genau da liegt aktuell noch das Problem in der Schweizer Cloud Landschaft.“

Deshalb, meinte Matthias Günter, Präsident /ch/open, werde es sicher auch nächstes Jahr wieder einen Open Cloud Day geben. Die Präsentationen sind bereits abrufbar http://www.opencloudday.ch, die Videos folgen in ca. zwei Wochen.

 

Organisator Open Cloud Day

Dr. Matthias Günter, matthias.guenter@ch-open.ch, Tel. 079 457 13 22

 

Sponsoren

  • Adfinis SyGroup AG
  • Cloud Foundry Foundation
  • Collabora Productivity
  • Camptocamp
  • Puzzle ICT
  • Red Hat
  • stepping stone GmbH
  • Swisscom
  • Switch
  • SUSE

Dokumentation

Informationen und Folien der Vorträge: http://www.opencloudday.ch

Das Detailprogramm des Open Cloud Days findet sich hier: www.ch-open.ch/fileadmin/user_upload/events/2015/OCD_brochure_2015_A4_PRINT.pdf

Die Open Cloud Principles: www.opencloudinitiative.org/principles



Weiterführende Informationen aus dem OSS Directory

stepping stone GmbH

stepping-stone.ch | 8 Mitarbeitende | 7 Referenzen | 10 Produkte


Schweizer Cloud mit Managed Cloud Services Seit 2004 bietet die stepping stone GmbH ihren Kunden persönliche Beratung in den Bereichen Engineering und Autom- atisierung von IT-Dienstleistung...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 30.08.2018  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1034
Erstellt: 29.09.2012

Puzzle ITC GmbH

puzzle.ch | 115 Mitarbeitende | 12 Referenzen | 1 Produkt


Puzzle ITC ist spezialisiert auf interdisziplinäre Lösungen vom Betriebssystem bis zur Anwendung für Endbenutzer - zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.
Im Jahr 1999 als Software- und ...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 14.09.2018  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1605
Erstellt: 29.09.2012


Adfinis SyGroup AG

adfinis-sygroup.ch | 50 Mitarbeitende | 12 Referenzen | 88 Produkte


Im Jahr 2000 wurden die beiden Unternehmen Adfinis und SyGroup ins Leben gerufen. Mit der Fusion im 2012 zur heutigen Adfinis SyGroup haben wir uns über die Schweizer Grenzen hinaus zu einem ...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 28.05.2018  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1437
Erstellt: 13.10.2012

Red Hat, Inc.

redhat.com | 10000 Mitarbeitende | 6 Referenzen | 1 Produkt


Wir wollen das definierende Technologieunternehmen des 21. Jahrhunderts sein.Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open Source und Linux, hat seinen Hauptsitz in Raleigh, North Carolina...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 25.06.2018  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 902
Erstellt: 14.10.2012

Camptocamp SA

camptocamp.com | >90 Mitarbeitende | 8 Referenzen | 63 Produkte


Innovative solutions by Open Source experts Das Open Source Spezialistenteam von Camptocamp ist ein innovatives Unternehmen im Bereich der Integration von Software zur Nutzung von Geodaten, zu...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.08.2018  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1371
Erstellt: 24.06.2013


SUSE Schweiz

suse.com | 1'000 Mitarbeitende | 0 Referenz | 1 Produkt


SUSE, ein Pionier im Bereich Open Source-Software, entwickelt zuverlässige interoperable Linux-, Cloud-Infrastruktur- und Speicher-Lösungen, die Unternehmen mehr Kontrolle und Flexibilität ...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 04.10.2018  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 845
Erstellt: 23.05.2014

LibreOffice

Anwendungen / Office- und Client-Anwendungen
7 Firmen, 9 Referenzen


LibreOffice (Abkürzungen: LibO oder LO) ist eine freie Zusammenstellung gebräuchlicher Software für Arbeiten im Büro (Office-Paket). Dazu gehören Programme zur Textverarbeitung, Tabellenk...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 30.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 158
Erstellt: 05.11.2012

OpenStack

Anwendungen / Cloud Computing
11 Firmen, 0 Referenzen


OpenStack ist ein Softwareprojekt, welches eine freie Architektur für Cloud-Computing zur Verfügung stellt. Initiiert wurde es von Rackspace Cloud sowie der NASA und wird von diversen andere...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 07.12.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 142
Erstellt: 11.04.2013

OpenShift Online

Anwendungen / Cloud Computing
3 Firmen, 1 Referenz


PaaS ist eine Cloud-Anwendungsplattform, mit der sich Anwendungsstacks in einer elastischen Cloud-Umgebung automatisch hosten, konfigurieren, entwickeln und verwalten lassen. Anwendungsentwick...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 07.12.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 220
Erstellt: 06.02.2014

Cloud Foundry

Anwendungen / Cloud Computing
0 Firmen, 0 Referenzen


Cloud Foundry ist eine Software für die Bereitstellung von Platform-as-a-Service-Angeboten (PaaS), die Benutzern eine Vielzahl von Entwicklersprachen und Frameworks, Applikationsdiensten und ...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 383
Erstellt: 14.06.2015

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen