DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

OSS Nutzer:
Verein Treffpunkt Vogelsang
Untere Vogelsangstrasse 2
8400 Winterthur

Website:
www.treffpunktvogelsang.ch

Beschreibung:

Der Treffpunkt Vogelsang ist ein soziales Projekt, das sich in erster Linie an Menschen wendet, die mit wenig Geld auskommen müssen. Wir stellen Ihnen kostenlos Internetzugänge zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Nutzung der Computer. Gerne können Sie auch bei uns verweilen, sei es bei einem Getränk – heiss oder kalt, bei einem Gespräch oder auch Spiele, Bücher und Zeitungen liegen bereit. Sie können Ihre Verpflegung gerne selbst mitbringen. Alle Mitarbeitenden arbeiten ehrenamtlich oder gegen eine kleine Entschädigung! Die Betreibergruppe managt den Tagesbetrieb. Unser Treffpunkt wird durch Spendengelder und Mitgliederbeiträge finanziert.

OpenSource Software beim Treffpunkt Vogelsang, Winterthur

Branche: Kultur, Sport, Kirchen, Politik, Non-Profit
Ausgeführt durch revamp-it

Aufgabenstellung:

Umstellung von 17 Arbeitsplätzen in Büro, Internet-Treff und Schreibstube auf Linux und OpenSource Programme unter möglichst weitgehender Weiternutzung der vorhandenen bisher mit proprietärer Software genutzten Hardware, Hosting der Website auf OpenSource Basis

- Übernahme sämtlicher P4-Arbeitsstationen als LTSP-Thin-Clients, Upgrade des vorhandenen Servers und Nutzung als Xen-Host mit einem virtualisierten LTSP-Server, beides mit Debian Linux, Übernahme einer vorhandenen Workstation als Hardware-Firewall mit PfSense

- Soweit noch nicht vorhanden, Einbau von Netzwerkkarten bei den vorhandenen Druckern, zusätzlicher Netzwerkfähiger Occasions-Multifunktions-Farblaser für Farbdrucke und Scannen übers Netzwerk

- Einrichten von Images für die Arbeitsstationen im Internet-Treff, die bei jeder Neuanmeldung wieder neu geladen werden (Kiosk-Modus)

- Einrichten einer Rechteverwaltung mit ACL für die verschiedenen Ressorts der Mitarbeitenden, für die Schreibstube und den Internettreff

- Einrichten eines externen Wartungszugriffs mit ssh durch den Einsatz on DynDNS

- Hosting der neu mit Redaxo erstellten Website, Erstellen von neuen Imap-Mailadressen auf unserem Cyrus-Mailserver, Webmail mit Squirrelmail

- Anschaffung von Occasions-Laptops mit einer lokalen Linux-Installation zur wahlweisen Nutzung als LTSP-Clients für Schulungen oder als Einzelgeräte für externe Aufgaben

- Umstellen der Zeiterfassung für die Mitarbeitenden auf die webbasierte OpenSource Lösung Small-Time

- Schulung und Support für die Informatik-Verantwortlichen sowie das Büro-Team

- 2016: Upgrade des LTSP-Systems von Debian Wheezy auf Debian Edu Jessie


Letzte Aktualisierung: 20.10.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 362
Erstellt: 20.10.2015

Eingesetzte OSS Produkte:

Common Unix Printing System (CUPS)
Debian
Gimp
LibreOffice
Linux
Linux Terminal Server Project (LTSP)
Mozilla Firefox
MySQL
OpenSSH
OpenSSL
PHP
Postfix
Scribus
Squirrelmail



Über OSS Referenzen

OSS Referenzen zeigen auf, bei welchen OSS Nutzern (Unternehmen und öffentlichen Institutionen) welche Open Source Lösungen eingesetzt werden. Ziel ist es, die Vielzahl von Einsatzgebieten von Open Source Software darzustellen. Deshalb ist es erwünscht, dass möglichst viele OSS Referenzen erfasst werden um die breite Verwendung der jeweiligen OSS Produkten aufzuzeigen.

Erfassen einer neuen OSS Referenz

Zur Erfassung einer OSS Referenz, muss zuerst die Registrierung als OSS Firma oder OSS Nutzer erfolgen. Neue OSS Referenzen können unter "Erfassung von OSS Referenzen" sowohl von den verantwortlichen OSS Firmen als auch von OSS Nutzer, welche über die OSS Referenz Bescheid wissen, erstellt werden. Ein registrierter User, welcher als OSS Firma oder OSS Nutzer eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. 

Damit auf den ersten Blick klar ist, welches OSS Produkt hauptsächlich eingesetzt wurde, sollte der Titel einer Referenz stets im folgenden Format verfasst sein:"[Open Source Produkt] für [Kunde]" 

Die Beschreibung beinhaltet die Problemstellung, die Herausforderung, die Zielsetzung, die Vorgehensweise und das Resultat des Projektes. Die Angaben sollten möglichst mit konkreten Mengen- und Grössenordnungen erfasst werden.

 

Eine bestehende OSS Referenz bearbeiten

Wenn die bestehende OSS Referenz durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann die Referenz unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)opensource.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen