DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

PostgreSQL

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme

PostgreSQL, oft kurz Postgres genannt, ist ein freies, objektrelationales Datenbankmanagementsystem (ORDBMS). Seine Entwicklung begann in den 1980er Jahren.

PostgreSQL ist weitgehend konform mit dem SQL-Standard ANSI-SQL 2008, d. h. der Großteil der Funktionen ist verfügbar und verhält sich wie definiert. PostgreSQL ist vollständig ACID-konform (inklusive der Data Definition Language), und unterstützt erweiterbare Datentypen, Operatoren, Funktionen und Aggregate. Obwohl sich die Entwicklergemeinde sehr eng an den SQL-Standard hält, gibt es dennoch eine Reihe von PostgreSQL-spezifischen Funktionalitäten, wobei in der Dokumentation bei jeder Eigenschaft ein Hinweis erfolgt, ob dies dem SQL-Standard entspricht, oder ob es sich um eine spezifische Erweiterung handelt.

Darüber hinaus verfügt PostgreSQL über ein umfangreiches Angebot an Erweiterungen durch Dritthersteller, wie z. B. PostGIS. PostgreSQL ist in den meisten Linux-Distributionen enthalten. Apple liefert seit der Version Mac OS X Lion (10.7) PostgreSQL als Standarddatenbank aus.

 

Kategorie : objektrelationales Datenbankmanagementsystem (ORDBMS)

Webseite : https://www.postgresql.org 


Letzte Aktualisierung: 07.12.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 109
Erstellt: 25.09.2012

Firmen, die Dienstleistungen für PostgreSQL anbieten:

leanux.ch AG
2 Referenzen
Adfinis SyGroup AG
1 Referenz
Zühlke Engineering AG
netnea ag
Panorgan AG
Petit Atelier de Génie logiciel sàrl, Le
micro systems
Camptocamp SA
Cybertec Schönig & Schönig GmbH
Tegonal GmbH
Intersys AG
OCEA SA
Advanced Concepts AG
oxon ag
Nine Internet Solutions AG
snowflake productions gmbh
Agilites
GnostX GmbH
HSR Hochschule für Technik, Institut für Software (Geometa Lab)
Syonix GmbH

OSS Referenzen zu PostgreSQL:

Elexis bei dem Ärztezentrum Fellergut
ESRlight Open Source Lösung für PostFinance AG Kunden
SQL-Ledger Lösung für Raiffeisen-Kunden
QGIS bei der Stadt Uster
QGIS bei Fischer Ingenieure AG
QGIS beim Kanton Glarus
Kivitendo-Hosting mit Support und individuellen Anpassungen
Analytics für die Post CH AG
Sherpany.com managed hosting
Agrammon
Projekt LiMux, Landeshauptstadt München
Benchmarking von Stromqualitaetsmessung mit NeQual
IT-Security Lösungen bei weltweit über 200 Kunden
Projekt Limux, Landeshauptstadt München
WebGIS des Kantons Zürich
Webapplikation für den Touring Club Schweiz
Open Source am Bundesgericht

OSS Top-News zu PostgreSQL:

Swiss PGDay 2017
Kurs Einführung in PostGIS/PostgreSQL
Swiss PGDay 2016: Anmeldung eröffnet
Infoveranstaltung zu Platform.sh - schweizerisches Hosting für PHP und NodeJS
Vortrag: Migrieren und Konsolidieren - Erfahrungen mit SQL/MED in PostgreSQL
SwissPUG Meeting - Präsentation: Authorization in PostgreSQL
Programm der /ch/open Workshoptage 2015
Swiss PostgreSQL Users Group für Mitglieder offen
2. Schweizer Postgres Konferenz - noch 10 Tage Earlybird
2. Swiss Postgres Conference
Call for Papers PostgreSQL Konferenz 2015
1. Swiss Postgres Conference 24.6.2014
Swiss Postgres Conference 2014, 24. Juni 2014, HSR Rapperswil
Call for Papers Swiss Postgres Conference 2014
Offene Geoinformations-Technologien und freie Geodaten für alle
Swiss Postgres Conference 2014
Open-Source-Datenbank statt Oracle-Rechnung
IBM und EnterpriseDB gemeinsam gegen Oracle

OSS KnowHow-Artikel zu PostgreSQL:

Offene IT-Architektur zur Reduzierung von Herstellerabhängigkeiten
Digitale nachhaltige Entwicklung für SchweizMobil



Über OSS Produkte

OSS Produkte sind Software Lösungen und Plattformen, die unter einer von der Open Source Initiative (OSI) genehmigten Open Source Lizenz veröffentlicht sind. Firmen können Dienstleistungen wie Beratung, Integration, Erweiterungen, Wartung, Betrieb etc. für bestimmte OSS Produkte erbringen. Die jeweiligen Einträge umfassen nur eine kurze Beschreibung der OSS Produkte. Die Detailinformationen sind auf einer Vielzahl von weiteren Websites ersichtlich. Einige davon sind unter "Links" angegeben.

 

Ein neues OSS Produkt erfassen

Ein neues OSS Produkt kann unter "Produkt erfassen" erstellt werden. Ein registrierter User, der als OSS Firma eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. Ist der User nicht eingeloggt, müssen Name und Email-Adresse angegeben werden um den Eintrag später wieder bearbeiten zu können.

Es können nur Software-Systeme als OSS Produkte eingetragen werden, deren Quellcode unter einer Open Source Initiative (OSI) genehmigten Open Source Lizenz öffentlich zugänglich ist. Dienstleistungen (Services) wie Beratung, Betrieb etc. gelten nicht als OSS Produkte, sondern werden von OSS Firmen erbracht und müssen dementsprechend in diesen Firmenprofilen erwähnt werden. Eine neue OSS Firma kann unter "Registrierung als OSS Firma" eingetragen werden.

 

Ein bestehendes OSS Produkt bearbeiten

Wenn das bestehende OSS Produkt durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann das OSS Produkt unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. Falls Sie ein bereits bestehendes OSS Produkt bearbeiten möchten, zu dem Sie noch keinen Zugang haben, können Sie diesen per Email an info(at)opensource.ch beantragen.

 

Warum OSS Produkte und nicht Open Source Projekte?

OSS Produkte werden im normalen Sprachgebraucht meist als "Open Source Projekte" bezeichnet. Auf www.opensource.ch ist jedoch die Unterscheidung zwischen Projekten als Open Source Produkte und umgesetzten Open Source Referenzen wichtig: OSS Produkte sind die eigenständigen Open Source Software-Lösungen und -Plattformen. OSS Referenzen stellen die in der Praxis eingesetzten Open Source Lösungen dar. Damit der Begriff "Projekt" nicht Verwirrung stiftet, versuchen wir auf www.opensource.ch auf dessen Verwendung zu verzichten.

 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)opensource.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen