DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

averi Training GmbH - Sponsor der /ch/open

Elasticsearch

Infrastruktur / Suchmaschinen

Elasticsearch ist eine Suchmaschine auf Basis von Lucene. Das in Java geschriebene Programm speichert die Suchergebnisse in einem NoSQL-Format (JSON) und gibt sie über ein RESTful-Webinterface aus.

Elasticsearch ist nach Solr der am weitesten verbreitete Suchserver. Er ermöglicht auf einfache Weise den Betrieb im Rechnerverbund zur Umsetzung von Hochverfügbarkeit und Lastverteilung.

 

Logstash liest und analysiert Logs und übergibt sie an Elasticsearch, dort werden die Daten strukturiert und indiziert gespeichert. Schlussendlich können alle gesammelten Daten dank der Integration von Kibana grafisch dargestellt werden.

Mit Logstash, Elasticsearch und Kibana ist es nun für jedermann möglich die eigenen Logs zu analysieren und auszuwerten. Alle verwendeten Tools sind Open Source und somit kostenfrei.

 

Kategorie : Suchserver

Webseite : elastic.co/products/elasticsearch


Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 148
Erstellt: 10.01.2014

Firmen, die Dienstleistungen für Elasticsearch anbieten:

snowflake productions gmbh
1 Referenz
AOE GmbH
zebbra ag
netnea ag
Camptocamp SA
mimacom ag
Helbling Technik AG
Liip AG
Core Technology AG
NETWAYS GmbH

OSS Referenzen zu Elasticsearch:

Internetportal der Spital Gruppe Spital Thurgau AG
Elastic Search mit TYPO3 für Zürcher Hochschule der Künste
Sherpany.com managed hosting
LogManagement - Informatikdienste der Stadt Bern
Zentrales Logging für Accarda AG

OSS Top-News zu Elasticsearch:

Spital Gruppe “Spital Thurgau AG” mit neuem Webportal
snowflake setzt neue Website der ZHdK technisch um

OSS KnowHow-Artikel zu Elasticsearch:

Decoupled CMS - ist "Headless" die Zukunft oder nur ein weiteres Buzz Word?
Digitale nachhaltige Entwicklung für SchweizMobil
Big Data Search und Analytics mit elasticsearch
Ist "Headless CMS" die Zukunft oder nur ein weiteres Buzzword?



Über OSS Produkte

OSS Produkte sind Software Lösungen und Plattformen, die unter einer von der Open Source Initiative (OSI) genehmigten Open Source Lizenz veröffentlicht sind. Firmen können Dienstleistungen wie Beratung, Integration, Erweiterungen, Wartung, Betrieb etc. für bestimmte OSS Produkte erbringen. Die jeweiligen Einträge umfassen nur eine kurze Beschreibung der OSS Produkte. Die Detailinformationen sind auf einer Vielzahl von weiteren Websites ersichtlich. Einige davon sind unter "Links" angegeben.

 

Ein neues OSS Produkt erfassen

Ein neues OSS Produkt kann unter "Produkt erfassen" erstellt werden. Ein registrierter User, der als OSS Firma eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. Ist der User nicht eingeloggt, müssen Name und Email-Adresse angegeben werden um den Eintrag später wieder bearbeiten zu können.

Es können nur Software-Systeme als OSS Produkte eingetragen werden, deren Quellcode unter einer Open Source Initiative (OSI) genehmigten Open Source Lizenz öffentlich zugänglich ist. Dienstleistungen (Services) wie Beratung, Betrieb etc. gelten nicht als OSS Produkte, sondern werden von OSS Firmen erbracht und müssen dementsprechend in diesen Firmenprofilen erwähnt werden. Eine neue OSS Firma kann unter "Registrierung als OSS Firma" eingetragen werden.

 

Ein bestehendes OSS Produkt bearbeiten

Wenn das bestehende OSS Produkt durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann das OSS Produkt unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. Falls Sie ein bereits bestehendes OSS Produkt bearbeiten möchten, zu dem Sie noch keinen Zugang haben, können Sie diesen per Email an info(at)opensource.ch beantragen.

 

Warum OSS Produkte und nicht Open Source Projekte?

OSS Produkte werden im normalen Sprachgebraucht meist als "Open Source Projekte" bezeichnet. Auf www.opensource.ch ist jedoch die Unterscheidung zwischen Projekten als Open Source Produkte und umgesetzten Open Source Referenzen wichtig: OSS Produkte sind die eigenständigen Open Source Software-Lösungen und -Plattformen. OSS Referenzen stellen die in der Praxis eingesetzten Open Source Lösungen dar. Damit der Begriff "Projekt" nicht Verwirrung stiftet, versuchen wir auf www.opensource.ch auf dessen Verwendung zu verzichten.

 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)opensource.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen