DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

RealStuff Informatik AG - /ch/open-Sponsor



Lustre

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Lustre ist ein paralleles, verteiltes Dateisystem, welches üblicherweise in großen Cluster-Computing-Umgebungen Einsatz findet. Der Name Lustre leitet sich aus Linux und Cluster ab.
 ...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 30.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 2146
Erstellt: 09.03.2007

Ingres

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Ingres ist ein relationales Datenbanksystem. Sein Name ist ein Akronym von interactive graphics retrieval system. Ingres entstand in den 1970ern unter der Regie von Michael Stonebraker an der ...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 29.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 2295
Erstellt: 09.03.2007

IBM Informix

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Informix ist der Produktname für einDatenbankmanagementsystem (DBMS). Die gleichlautende Datenbankfirma wurde 2001 von IBM übernommen, die Software wird seitdem von IBM weiterentwickelt.
» Mehr

Letzte Aktualisierung: 29.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 42
Erstellt: 25.09.2012

HSQLDB

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


HSQLDB (Hyper Structured Query Language Database) ist eine vollständig in Java programmierte relationale SQL-Datenbank (RDBMS). Das Projekt bezeichnet sich selbst als „Lightweight 100 % Ja...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 29.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1867
Erstellt: 09.03.2007

HA-JDBC

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
1 Firma, 0 Referenzen


HA-JDBC ist eine JDBC-Proxy-Lösung, die jeden JDBC-Treiber um leichtgewichtige, transparente und fehlertolerante Clustering-Fähigkeiten erweitert.
 
Kategorie : JDBC Proxy
...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 29.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1977
Erstellt: 03.07.2007

H2 Database Engine

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Die H2 Database Engine, kurz H2, ist ein in der Programmiersprache Java geschriebenes relationales Datenbankmanagementsystem. Das System kann wahlweise als JAR direkt in Java-Anwendungen einge...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 29.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 1950
Erstellt: 15.09.2007

Firebird

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
1 Firma, 0 Referenzen


Firebird ist ein Server-Programm, eine plattformübergreifendeund und Teil eines Systems zum Betreiben von relationalen Datenbankmanagementsystems (DBMS). Es ist der Ableger des weiterhin komm...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 29.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 2800
Erstellt: 09.03.2007

eXist-db

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


eXist ist eine native XML-Datenbank, die als freie Software unter der GNU Lesser General Public License vertrieben wird. eXist läuft innerhalb einer Java Virtual Machine und ist damit komplet...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 533
Erstellt: 23.09.2009

EPrints - Digital Repository Software

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
1 Firma, 2 Referenzen


EPrints ist eine Software-Paket für den Aufbau offener Zugang Repositorys, die mit der Open Archives Initiative Protocol für Metadata Harvesting kompatibel sind. Er teilt viele Eigenschafsge...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 70
Erstellt: 17.12.2013

Drizzle

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Drizzle ist ein schlanker Fork von MySQL, der für den Einsatz in Webanwendungen und Cloud-Szenarien optimiert ist. Die Datenbank ist auf die effiziente Nutzung von Multi-Core-Architekturen au...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 851
Erstellt: 12.08.2011

DRBD

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
1 Firma, 0 Referenzen


DRBD (Distributed Replicated Block Device) ist eine Netzwerkspeicherlösungs-Software. Als Kernel-Modul zusammen mit einer Management-Applikation im Userspace und einem Skript dient es dazu, e...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 50
Erstellt: 24.01.2014

DRBD

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
5 Firmen, 6 Referenzen


DRBD (Distributed Replicated Block Device) ist eine Netzwerkspeicherlösungs-Software. Als Kernel-Modul zusammen mit einer Management-Applikation im Userspace und einem Skript dient es dazu, e...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 75
Erstellt: 09.07.2013

DRBD

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
2 Firmen, 1 Referenz


DRBD (Distributed Replicated Block Device) ist eine Netzwerkspeicherlösungs-Software. Als Kernel-Modul zusammen mit einer Management-Applikation im Userspace und einem Skript dient es dazu, e...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 100
Erstellt: 24.01.2014

Db4objects (Db4o)

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Db4objects (DataBase For Objects, Db4o) ist eine Objektdatenbank die das direkte Speichern von Objektstrukturen ermöglicht. Die Software ist  für die Java- und .NET-Plattform und gehört z...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 2199
Erstellt: 09.03.2007

Condensation

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
1 Firma, 0 Referenzen


Condensation ist ein verteiltes und Ende-zu-Ende-verschlüsseltes Datensystem. Es benötigt keinen zentralen Server, sondern kann Änderungen direkt zwischen Computern synchronisieren. Ähnlic...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 67
Erstellt: 13.10.2014

Cleversafe

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Cleversafe ermöglicht das verteilte Speichern von Daten. Durch das spezielle Design ist sowohl die Speicherung als auch die Übertragung gesichert, gleichzeitig schützt das System vor Datenv...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 2043
Erstellt: 09.03.2007

Ceph

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
2 Firmen, 1 Referenz


Ceph ist ein verteiltes Dateisystem, welches Teil der Software Ceph ist. Zusammen mit RADOS (englisch reliable autonomic distributed object store) handelt es sich um einen über beliebig viele...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 24.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 127
Erstellt: 02.05.2014

Berkeley DB

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Die Berkeley-Datenbank (Berkeley DB) ist eine eingebettete Datenbank-Bibliothek mit Programmierschnittstellen zu C, C++, Java, Perl, Python, Tcl und weiteren Programmiersprachen.
Berkele...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 23.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 2167
Erstellt: 09.03.2007

Berkeley DB XML

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


Berkeley DB XML ist eine XML-Datenbank, die die effiziente Speicherung von XML-Daten in der in C geschriebenen Berkeley DB unterstützt. Dadurch können XML-Dokumente geparst werden, und die A...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 23.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 2155
Erstellt: 09.03.2007

Apache HBase

Software-Entwicklung / Datenbanken und Filesysteme
0 Firmen, 0 Referenzen


HBase ist eine skalierbare, einfache Datenbank zur Verwaltung sehr großer Datenmengen innerhalb eines Hadoop-Clusters. Die HBase-Datenbank basiert auf einer freien Implementierung von Google ...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 17.11.2016  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 781
Erstellt: 25.01.2012

Weitere Open Source Produktverzeichnisse

Opensource DVD (deutsch)
www.opensource-dvd.de

Enterprise Open Source Directory
eos.osbf.eu

Ohloh Open Source Network
www.ohloh.net

Open Source Alternatives
www.osalt.com

alternativeTo
www.alternativeto.net

Open Source Software Directory
www.opensourcesoftwaredirectory.com

Über OSS Produkte

OSS Produkte sind Software Lösungen und Plattformen, die unter einer von der Open Source Initiative (OSI) genehmigten Open Source Lizenz veröffentlicht sind. Firmen können Dienstleistungen wie Beratung, Integration, Erweiterungen, Wartung, Betrieb etc. für bestimmte OSS Produkte erbringen. Die jeweiligen Einträge umfassen nur eine kurze Beschreibung der OSS Produkte. Die Detailinformationen sind auf einer Vielzahl von weiteren Websites ersichtlich. Einige davon sind unter "Links" angegeben.

 

Ein neues OSS Produkt erfassen

Ein neues OSS Produkt kann unter "Produkt erfassen" erstellt werden. Ein registrierter User, der als OSS Firma eingeloggt ist, erhält das Recht, den Eintrag zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu editieren. Ist der User nicht eingeloggt, müssen Name und Email-Adresse angegeben werden um den Eintrag später wieder bearbeiten zu können.

Es können nur Software-Systeme als OSS Produkte eingetragen werden, deren Quellcode unter einer Open Source Initiative (OSI) genehmigten Open Source Lizenz öffentlich zugänglich ist. Dienstleistungen (Services) wie Beratung, Betrieb etc. gelten nicht als OSS Produkte, sondern werden von OSS Firmen erbracht und müssen dementsprechend in diesen Firmenprofilen erwähnt werden. Eine neue OSS Firma kann unter "Registrierung als OSS Firma" eingetragen werden.

 

Ein bestehendes OSS Produkt bearbeiten

Wenn das bestehende OSS Produkt durch die eingeloggte OSS Firma oder den eingeloggten OSS Nutzer erstellt wurde, kann das OSS Produkt unter "Eintrag bearbeiten" angepasst werden. Falls Sie ein bereits bestehendes OSS Produkt bearbeiten möchten, zu dem Sie noch keinen Zugang haben, können Sie diesen per Email an info(at)opensource.ch beantragen.

 

Warum OSS Produkte und nicht Open Source Projekte?

OSS Produkte werden im normalen Sprachgebraucht meist als "Open Source Projekte" bezeichnet. Auf www.opensource.ch ist jedoch die Unterscheidung zwischen Projekten als Open Source Produkte und umgesetzten Open Source Referenzen wichtig: OSS Produkte sind die eigenständigen Open Source Software-Lösungen und -Plattformen. OSS Referenzen stellen die in der Praxis eingesetzten Open Source Lösungen dar. Damit der Begriff "Projekt" nicht Verwirrung stiftet, versuchen wir auf www.opensource.ch auf dessen Verwendung zu verzichten.

 

Weitere Fragen oder Anregungen

Bei Fragen oder Anregungen kann das Redaktions-Team von www.opensource.ch per Mail an info(at)opensource.ch kontaktiert werden.

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen