DEFREN

Login und Suche



CH Open Sponsoren

eLearningCHECK: Anbieter des Jahres 2017

16.03.2017 | von Christian Franck

Beim diesjährigen eLearningCHECK wurde frentix mit dem Open Source Learning Management System OpenOLAT zum Anbieter des Jahres 2017 gewählt.

Nach 2015 durfte die frentix GmbH zum zweiten Mal die Auszeichnung Anbieter des Jahres 2017 von eLearningCHECKin der Kategorie Learning Management Systeme (LMS) in Empfang nehmen. Das Ranking wird ausschliesslich aufgrund  der Kundenzufriedenheit ermittelt und von eLearningCHECK in Zusammenarbeit mit studiumdigitale von der Goethe-Universität Frankfurt, salespotential und managerSeminare durchgeführt. Die Sieger wurden vergangene Woche an der learntec in Karlsruhe bekannt gegeben.

In der Kategorie „LMS“ treten sowohl Open Source als auch kommerzielle Anbieter gegeneinander an. Die Grundlage für die Beurteilung der Kundenzufriedenheit bilden die folgenden 5 Kriterien

  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Kundenorientierung
  • Service-Qualität
  • Produktqualität
  • Zuverlässigkeit des Anbieters

Im Kriterien Preis-/Leistungsverhältnis werden alle finanziellen Aspekte von Lizenz- und Implementierungskosten über Anpassungspreise bis zu Hosting, Support und Schulung berücksichtigt.

Bei der Kundenorientierung wird vor allem die Beratungskompetenz vom ersten Kontakt bis zur Umsetzung von individuellen Anpassungswünschen bewertet. Dabei wird zudem die technologische wie auch die didaktische Kompetenz mit einbezogen.

Die Service-Qualität nahm sich vor allem der Unterstützung durch den Anbieter an. In diesem Sinne wurde der Support, Qualität der Einführung sowie der Schulung beurteilt. Dabei wurden diverse Faktoren wie Kompetenz, Lösungsorientierung und Zuverlässigkeit bewertet.

Integrationsfähigkeit, technologische Reife, Usability, Funktionsumfang etc. wurden im Kriterium Produktqualität beurteilt. Zudem wurde hier der Mehrsprachigkeit und der Mandantenfähigkeit Beachtung geschenkt.

Das Projektmanagement als Ganzes, sowie die Einhaltung von Terminen, Budget, Qualität und Funktionalität flossen in das Kriterium der Zuverlässigkeit des Anbieters.

Die Gewichtung der einzelnen Kriterien erfolgte durch die Priorisierung der Kunden, welche an der Beurteilung teilnahmen. Dank konstant guter Bewertungen in allen fünf Kriterien und einer grossen Rücklaufquote an gültigen Befragungen konnte sich frentix GmbH gegen ihre Mitstreiter mit knappem Vorsprung durchsetzen. Die Studie kann unter dem folgenden Link bei checkpoint elearning herunter geladen werden.



Weiterführende Informationen aus dem OSS Directory

frentix GmbH

frentix.com | 8 Mitarbeitende | 3 Referenzen | 9 Produkte


Services für das Open Source Learning Management System OpenOLAT
Die Firma frentix GmbH ist spezialisiert auf das Entwickeln und den Betrieb von E-Learning Lösungen, Java/JavaScript We...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 14.03.2017  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 767
Erstellt: 29.09.2012

OpenOLAT

Anwendungen / Knowledge Management und eLearning
1 Firma, 1 Referenz


OpenOLAT ist eine webbasierte Lernplattform für Lehre, Lernen, Bewertung und Kommunikation. Der Name OpenOLAT steht für Open Online Learning And Training, und hebt damit vor allem die Aspekt...

» Mehr
Letzte Aktualisierung: 13.03.2017  -  Anzahl Ansichten seit dem 01. April 2013: 233
Erstellt: 28.10.2012

Twitter Feed







Links

Über unsNewsletterKontaktNutzungsbedingungenCH Open Initiativen